evopro systems engineering AG

evopro erhält eigenen Elektrostapler

Quelle: Carl Beutlhauser Kommunal- und Fördertechnik GmbH & Co. KG

Bereits seit 2017 steht die Firma Beutlhauser mit evopro regelmäßig in Kontakt.
Mit der Kurzzeitmiete von Beutlhauser Linde Staplern konnte die evopro AG ihren Bedarf bisher gut abdecken. Doch auf Grund steigender Auftragslage und häufigeren Einsätzen musste nun ein eigener Stapler her.
Max Hofmann, Teamleiter im Einkauf, entschied sich nach einer Testfahrt für den kompakten Linde Elektrostapler E30/600HL aus dem Beutlhauser Gebrauchtbestand. Wegen der emissionsfreien Benutzung fiel die Entscheidung eindeutig auf einen Elektrostapler, da dieser auch zur Montage verschiedener Maschinen im Innenbereich genutzt wird. Großen Wert legte Hofmann auf die Wendigkeit sowie auf die feinfühlige Bedienung des Staplers.
Die Auslieferung des Geräts folgte im August und bereits direkt nach Anlieferung hatte der Stapler seinen ersten Einsatz.
„Die ersten Tage haben gezeigt, dass der Linde E30/600HL genau das richtige für uns ist. Der Stapler erleichtert uns den Arbeitsalltag, sodass wir um einiges effizienter und schneller abwickeln können“, so Max Hofmann von evopro.
Andreas Bauriedl, Verkaufsberater bei Beutlhauser, freut sich, dass er die Firma evopro unterstützen konnte und bedankt sich bei Max Hofmann und seinem Team für den regelmäßigen Austausch und die partnerschaftliche Zusammenarbeit.

evopro_Stapler

Pressekontakt