©2019  evopro systems engineering AG

  • evopro Facebook Link
  • evopro YouTube Link
  • evopro Blog
 

HARDWARE & PRÜFTECHNIK

Die Qualität eines Produkts steht und fällt mit der Qualität der Messwerte anhand derer Sie Ihre Entwicklung bewerten und vorantreiben.

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen das für Ihre Anforderungen optimal ausgelegte Prüfsystem um Toleranzgrenzen genau und präzise bestimmen zu können.

Die Bereiche Hardwareentwicklung und Prüftechnik sind bei uns eng miteinander verwoben. Dies liegt nicht zuletzt an der Tatsache, dass eine kundenspezifische Prüftechnik auch individuell entwickelte Hardware benötigt.

HARDWAREENTWICKLUNG

Consulting und Konzeption

  • Machbarkeitsstudien

  • Layoutplanung

  • Konzepterstellung

  • Lastenhefterstellung

  • GU Projektmanagement

 

Entwicklung, Konstruktion und Aufbau

  • Schaltplanentwicklung

  • Firmware, FPGA und Embedded Programmierung

  • Leiterplattenlayout einlagig/mehrlagig

  • EMV-gerechtes Design

  • Schaltkreissimulation

  • Mechanische Dimensionierung Gehäuse

  • Schnittstellen zu Kundensystemen

  • Analoges Schaltungsdesign

  • Digitales High-Speed Design

  • Micro-Schaltungen

  • Power-Circuit Design

  • Prototypenaufbau

  • Produktentwicklung

  • Aufbau und Inbetriebnahme beim Kunden

 

PRÜFTECHNIK

Qualitätsprüfung

  • Inline

  • End-Of-Line

  • Elektrisch

  • Mechanisch

  • Optisch

  • Akustisch

  • Haptisch

Technologiebereiche

  • Spezifikation von Laser und LED’s

  • Messequipment für Halbleiterindustrie

  • Highpower Laseranlagen bis 100W

  • Spezifikation von Highpower Laser

  • Messequipment für Automotive

  • Prüfequipment für Klimatests

  • Hochpräzisionskühler für Halbleitermesssysteme

  • Prüfequipment für High Voltage Anwendungen

  • Prüfequipment E-mobility

 
 

KABELBAUM LÖSUNGEN

Kabelbäume sind die Adern der Elektrotechnik – egal ob in Prüfschränken, Sondermaschinen oder PKWs.

Wir achten nicht nur darauf, dass eine Kabelverbindung von Kontakt zu Kontakt, vom Stecker zur Buchse oder vom Prüfgerät zum Prüfling geht. Vielmehr folgen wir der Philosophie "Was gut aussieht, funktioniert auch gut".

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihren Kabelbaum und verbinden die Adern zu einer möglichst optimalen Komposition. 

 

1/2